Deutschland (Germany)
Sachsen
Görlitz – St. Peter und Paul

Bei der Peterskirche 9, 02826 Görlitz                     in Google Maps anzeigen       view at Google Maps
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgel / organ
4 Manuale, 114 Ranks, 87 Register, 6.219 Pfeifen

1997 erbaut im historischen Gehäuse von 1703 (Casparini) durch Mathis (CH, Näfels)
2004 Einbau der Sonnenmixtur durch Mathis
2006 Ausbau des zuvor geplanten Schwellwerks durch Mathis
2019-2020 Ausreinigung und Nachintonation durch Mathis

Vorgängerorgeln:

1298 erste Orgel, die 1358 durch Blitzschlag zerstört wurde
1469 Zerstörung der zweiten Orgel wiederum durch Blitzschlag
1503-1505 Neubau einer Hauptorgel durch Burckhart Dinstlinger
1506-1507 Neubau einer zweiten kleinen Orgel durch Dinstlinger
1577 Reparatur und Erweiterung im Pedal durch Albrecht Rudner (CZ, damals D, Budweis)
1607 Reparatur durch Anron Schmidt - 19 Registern zum damaligen Zustand
1681-1688 weitreichender Umbau und Erweiterung auf 48 Register durch Andreas Tamitius
1691 Zerstörung der Kirche und Orgel durch einen Stadtbrand
1697-1703 Neubau der wegen der sonnenförmig angeordneten Mixturen "Sonnenorgel" gennanten Orgel mit 83 Ranks / 57 Registern auf 3 Manualen durch Eugen Casparini und Sohn Adam Horatio (D, Sorau / später Italien)
1709-1813 verschiedene Reparaturen und geringfügige Umdisponierung durch verschiedene Orgelbauer
1827-1829 Reparatur der Bälge, Registriermechanik, Traktur, Windladen und Einbau neuer Manualklaviaturen durch Joseph Schinke (D, Hirschberg)
1846-1847 Umbau der Balganlagen, Windladen, des Registrierwerks, Einbau neuer Manualklaviaturen und Erweiterung um 9 hauptsächlich romantische Register durch Friedrich Jahn (D, Dresden)
1927-1928 Neubau im alten Gehäuse mit 118 Ranks / 89 Registern auf 4 Manualen durch W. Sauer (D, Frankfurt/Oder)
ab 1978 nach und nach abgebaut
Details und Disposition der Orgel / specification and stoplist of this organ
Direkte Links / direct links:   Fotos / pictures
  8-30 Megapixel-Fotogalerie / 8-30 megapixel picture gallery


Sonnenorgel - aktuelle Disposition
x
I. Hauptwerk C-a''' 27 (18)   II. Oberwerk C-a''' 21 (16)   III. Schwellwerk C-a''' 29 (23)   IV. Brustwerk C-a''' 13 (11)   Pedal C-f' 36 (20)
Principal 16   Qvintadena 16   Bordun 16   Gedackt 8   Groß-Principal-Bass 32
Groß-Octava 8   Principal 8   Viola pomposa 16   Praestant 4   Principal-Bass 16
Hohl-Flöt 8   Grob-Gedackt 8   Diapason 8   Gedackte Fleut doux 4   Contra-Bass 16
Rohr-Flöt 8   Qvintadena 8   Doppel-Flöt 8   Nasat 2 2/3   Sub-Bass 16
Fiffaro 8 schweb.   Onda maris 8 schweb.*   Bordun 8   Octava 2   Groß-Qvinten-Bass 10 2/3
Viol di Gamba 8   Octava 4   Gamba 8   Gemss-Horn 2   Octav-Bass 8
Rohr-Flöt-Qvint 5 1/3   Rohr-Flöt 4   Salicional 8   Tertia 1 3/5   Jubal-Flöt 8
Octava 4   Sedecima 2   Vox coelestis 8 ab c0   Qvint-Nasat 1 1/3   Gemß-Horn-Bass 8
Spitz-Flöt 4   Glöcklein-Thon 2   Principal 4   Super-Sedecima 1   Super-Octav-Bass 4
Salicet 4   Vigesima nona 1 1/3   Travers-Flöt 4   Scharff-Mixtur III 1 1/3   Jubal-Flöt 4
Qvinta 2 2/3   Zynk II 2 2/3   Viola d'amore 4   Hobois 8   Bauer-Flöt 2
Super-Octava 2   Cornetti III   Spitz-Flöt 2 2/3   + Tremulant   Sonnenmixtur XII *
Cornet V   Scharff Cymbel III 1   Schweitzer-Pfeiff 2     Mixtur VI 2 2/3
Mixtur IV 2   Trompet 8   Violine 2     Contra-Posaunen 32
Cymbel III 1 1/3   Krumb-Horn 8   Piccolo 1     Posaunen 16
Bombart 16   Schalmey 4   Harmonica aetheria III 2 2/3     Fagotti 16
Trompet 8   + Tremulant   Mixtur V 2     Trompeten-Bass 8
Clarin 4     Bombarde 16     Tromba 8
  III-II, IV-II   Trompette harmonique 8     Clarinen-Bass 4
II-I, III-I, IV-I   Sub III-II   Hautbois 8     Vox Angelica 2
Sub III-I     Voix humaine 8     + Cymbelstern
  *) weitgehend erhalten   Clarinette 8     + Nachtigall
  von Casparini (1703)   Clairon 4     + Vogelgesang
    + Schweller     + Tamburo 16'
    + Tremulant     + Kuckuck
       
    IV-III (Schiebekoppel)     I-P, II-P, III-P, IV-P
    Sub III     Super III-P
       
        *) mit Tromba 8'


Sonnenorgel - Disposition 1928-1978 (Sauer)
x
I. Manual 30 (19)   II. Manual 22 (17)   III. Schwellwerk 1 25 (19)   IV. Schwellwerk 2 18 (15)   Pedal 23 (19)
Principal 16   Quintatön 16   Lieblich Gedackt 16   Nachthorn 16   Kontraprincipal 32
Bordun 16   Principal 8   Hornprincipal 8   Flötenprincipal 8   Principalbass 16
Großprincipal 8   Nachthorn 8   Schalmei 8 labial   Flûte harmonique 8   Subbass 16
Praestant 8   Spillflöte 8   Konzertflöte 8   Spitzflöte 8   Lieblich Gedackt 16
Doppelflöte 8   Unda maris 8   Sanftgedackt 8   Echo-Bourdon 8   Gemshornbass 16
Rohrflöte 8   Principal 4   Quintatön 8   Viola 8   Violon 16
Gemshorn 8   Spitzflöte 4   Aeoline 8   Salicional 8   Quintbass 10 2/3
Gambe 8   Blockflöte 4   Vox coelestis 8   Flöte 4   Oktavbass 8
Oktave 4   Gemshornquinte 2 2/3   Principal 4   Schweizergambe 4   Bassflöte 8
Hellflöte 4   Waldflöte 2   Traversflöte 4   Zartquinte 2 2/3   Cello 8
Dulciana 4   Terz 1 3/5   Quintflöte 2 2/3   Flageolett 2   Oktave 4
Quinte 2 2/3   Sifflöte 1   Piccolo 2   Progressio II-IV   Flöte 4
Oktave 2   Scharf IV   Terz 1 3/5   Englisch Horn 8   Obertöne II 5 1/3+3 1/5
Kornett IV-V 8   Cymbel III   Nachthorn 1   Klarinette 8   Rauschpfeife IV
Mixtur VI   Rankett 16   Groß-Cymbel IV-VII   Vox humana 8   Kontraposaune 32
Cymbel III   Krummhorn 8   Bombarde 16   + Schweller   Posaune 16
Trompete 16   Geigend Regal 4   Tuba 8   + Tremulant   Fagott 16
Trompete 8     Oboe 8     Trompete 8
Klarine 4     Trompete 4     Singend Kornett 2
    + Schweller    


Sonnenorgel - Disposition 1703 (Casparini / Horatio)
x
Hauptwerk 20 (16)   Oberwerk 16 (12)   Brustpositiv 10 (8)   Pedal 37 (21)
Principal 16   Qvintadena 16 Holz   Gedackt 8   Groß-Principalbass 32 *
Groß-Octava 8   Principal 8   Principal 4   Octav Bass 16 Holz
Fiffaro 8 *   Onda Maris 8 schweb.   Octava 2   Bordun Sub-Bass 16 Holz
Viol di Gamba 8   Octava 4   Plochflöt 2   Contra-Bass 16 Holz
Rohr-Flöt Quint 5 1/3 **   Gedackte Fleut doux 4   Qvint Nassat 1 1/3   Tubal-Flöt 8 Holz
Superoctava 4   Spitz-Fleut 2 2/3   Sedecima 1   Quintaden-Bass 8 Holz
Offene Flöt 4   Sedecima 2   Scharff Mixtur II-III ? 1 1/3 ?   Gemß-Horn-Bass 8
Gedackt Pommer 4   Glocklein-Thon 2   Hautbois 8   Groß-Qvinten-Bass 5 1/3
Salicet 4   Super Sedecima 1 1/3     Super Octav-Bass 4
Decima nona 2 2/3   Cornetti III 5 1/3, ab a     Tubal-Flöt 4
Ploch-Flöt 2   Scharff II 1     Jubal 4
Vigesima nona 1 1/3   Cymbel II 1     Bauern-Flöt II 1 1/3 + 1
Zynk II 2 2/3+1 3/5       Große Mixtur XII Sonnen !
Rausch-Pfeiffe II 2       Mixtur V
Mixtur III 1 1/3 ?       Scharff II
Bombart 16 ***       Cymbel II 1 1/3
      Posaunen 16 Holz
*) Voce umana?       Fagotti 16 Holz
**) im Anschluss: 2 2/3       Tromba 8
***) im Anschluss:       Krumb-Horn 8
Trombetta 8       Jungfern-Regal 4
      + Tamburo 16'
      + Kuckuck
      + Nachtigall
      + Vogel-Gesang
      + Umlaufende Sonne Cymbelst.
      + Tremulant (gesamt?)
     
      *) C-E Holz, ab F Metall Prospekt


Hauptorgel - Disposition 1688 (Tamitius)
x
Ober-Hauptwerk 20 (15)   Hinter-Hauptwerk 13 (10)   Rückpositiv ? (11)   Pedal ? (12)
Groß-Quintadena 16   Grobgedackt 8   Principal 8   Principal Sub-Bass 16 ?
Principal 8   Principal 4   Grobgedackt 8   Quintadena-Sub-Bass 16 ?
Traversa 8   Kleingedackt 4   Quintadena 8   Groß-Octaven-Bass 8 ?
Grobgedackt 8   Octava 2   Octava 4   Octaven-Bass 8 ?
Viola di Gamba 8   Hohlpfeife 2   Kleingedackt 4   Quinta.Bass 5 1/3 ?
Octava 4   Quinta 1 1/3   Superoctava 2   Super-Octaven-Bass 4 ?
Spitz-Flöth 4   Schwiegel 1   Quinta 1 1/3 ?   Klein Flöten-Bass 2 ?
Quinta 2 2/3   Sesquialtera II ?   Tertia 4/5 ?   Mixtur-Bass ?
Nasats 2 2/3   Scharf III   Mixtur ?   Posaunen.Bass 16
Super-Octava 2   Krumhorn 8   Cymbeln II   Trommet-Bass 8
Gemshorn 2     Trichter-Regal 16   Schallmey-Bass 4
Sesquialtera II ?       Cornet-Bass 2
Rauschpfeife II       + Trommel
Mixtur IV       + Vogelgesang
Trommeta 8       + Cymbelstern
      + Tremulant (gesamt)


Hauptorgel - Disposition 1607 (Schmidt)
x
Oberwerk ? (4)   Rückpositiv ? (7)   Brustpositiv 5 (4)   Pedal ? (4)
Principal sambt dem   Principal 8 ?   Gedecktes Regal 4 ?   Kleine gedeckte
unttersatzten Bass 16 + 8 ?   Grobes Gedackt 8 ?   Kleines Principallchen 2 ?   Pauerflotte 2 ?
Grobes Gedackt sambt   Quintadena 8 ?   Sedecima 1 ?   Cymbel ?
dem unttersatzten Bass 16 + 8 ?   Kleines Gedackt 4 ?   Zwiefach Zymbel II   Grosse Posaunen 16 ?
Octava 4 ?   Qvinta 2 2/3 ?     Kleine Posaunen 8 ?
Mixtur ?   Superoctauel 2 ?    
  Krombhorn 8 ?    
     


Quelle (source): Spieltisch, CD, Mathis, E-Mail Heribert Manz, historisches Orgelbuch, Sonnenorgel

Anmerkung: Die roten Zahlen neben den Manualbezeichnungen geben die Anzahl der Ranks (in Klammern: Register) dieses Teilwerks an (zur Zählweise und Sortierung siehe Anmerkungen).
Remark: The red digits beneath the devision descriptions show the total ranks (in brackets: voices / registers) of the division (as to counting and sequence see annotations).


Fotos in hoher Auflösung / high-resolution pictures


Görlitz, St. Peter und Paul, Chor von außen
Chor von außen
Görlitz, St. Peter und Paul, Registerzüge und Trakturabgänge und einige Pedalpfeifen im linken Gehäuseunterteil
Registerzüge und Trakturabgänge und einige Pedalpfeifen im linken Gehäuseunterteil
Görlitz, St. Peter und Paul, Registerzüge und Trakturabgänge und einige Pedalpfeifen hinter dem Spieltisch
Registerzüge und Trakturabgänge und einige Pedalpfeifen hinter dem Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Dach der Orgel über die Engel in die Kirche
Blick vom Dach der Orgel über die Engel in die Kirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Dach der Orgel über die Engel in die Kirche
Blick vom Dach der Orgel über die Engel in die Kirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick durch eine der aufgeklappten Sonnen in die Kirche
Blick durch eine der aufgeklappten Sonnen in die Kirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick durch eine der aufgeklappten Sonnen in die Kirche
Blick durch eine der aufgeklappten Sonnen in die Kirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Oberwerk und Blick durch eine der Sonnen in die Kirche
Pfeifen im Oberwerk und Blick durch eine der Sonnen in die Kirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Oberwerk
Pfeifen im Oberwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Oberwerk
Pfeifen im Oberwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Mechansiche Traktur mit Wellenbrett zu den oberen Werken
Mechansiche Traktur mit Wellenbrett zu den oberen Werken
Görlitz, St. Peter und Paul, Mechansiche Traktur mit Wellenbrett zu den oberen Werken, darunter Bälge
Mechansiche Traktur mit Wellenbrett zu den oberen Werken, darunter Bälge
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Brustwerk
Pfeifen im Brustwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pedalpfeifen mit Traktur
Pedalpfeifen mit Traktur
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Hauptwerk, im Hintergrund rechts: Pedalpfeifen
Pfeifen im Hauptwerk, im Hintergrund rechts: Pedalpfeifen
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Spieltisch in die Kirche
Blick vom Spieltisch in die Kirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgel mit Spieltisch
Orgel mit Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgel seitlich
Orgel seitlich
Görlitz, St. Peter und Paul, Spieltisch mit Sonnenorgel
Spieltisch mit Sonnenorgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Spieltisch
Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Linke Registerstaffel am Spieltisch
Linke Registerstaffel am Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Rechte Registerstaffel am Spieltisch
Rechte Registerstaffel am Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Spieltisch von oben
Spieltisch von oben
Görlitz, St. Peter und Paul, Spieltisch und Brustwerkspfeifen
Spieltisch und Brustwerkspfeifen
Görlitz, St. Peter und Paul, Innenraum in Richtung Chor
Innenraum in Richtung Chor
Görlitz, St. Peter und Paul, Innenraum in Richtung Orgel
Innenraum in Richtung Orgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Sonnenorgel
Sonnenorgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Sonnenorgel mit Orgelempore
Sonnenorgel mit Orgelempore
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgel mit Orgelempore
Orgel mit Orgelempore
Görlitz, St. Peter und Paul, Linker Pedalturm, links eine der Sonnen
Linker Pedalturm, links eine der Sonnen
Görlitz, St. Peter und Paul, Linker Pedalturm
Linker Pedalturm
Görlitz, St. Peter und Paul, Eine der Sonnen
Eine der Sonnen
Görlitz, St. Peter und Paul, Nikolaiturm mit Blick zur Peterskirche
Nikolaiturm mit Blick zur Peterskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Nikolaistraße / An der Peterskirche auf die Türme
Blick von der Nikolaistraße / An der Peterskirche auf die Türme
Görlitz, St. Peter und Paul, Ansicht von Süden
Ansicht von Süden
Görlitz, St. Peter und Paul, Ansicht von Süden
Ansicht von Süden
Görlitz, St. Peter und Paul, Seitenportal unt Türme
Seitenportal unt Türme
Görlitz, St. Peter und Paul, Türme
Türme
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von Südosten auf die Kirche und Stadtmauer
Blick von Südosten auf die Kirche und Stadtmauer
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Stadtmauer auf die Kirche und die Neiße
Blick von der Stadtmauer auf die Kirche und die Neiße
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Stadtmauer auf die Kirche und die Neiße; rechts die polnische Seite
Blick von der Stadtmauer auf die Kirche und die Neiße; rechts die polnische Seite
Görlitz, St. Peter und Paul, Einziges erhaltenes Glasgemälde (1893): Zwölfjähriger Jesus im Tempel
Einziges erhaltenes Glasgemälde (1893): Zwölfjähriger Jesus im Tempel
Görlitz, St. Peter und Paul, Kanzel
Kanzel
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen der Pedal-Tromba 8' im Prospekt neben dem Spieltisch
Pfeifen der Pedal-Tromba 8' im Prospekt neben dem Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Engel als Figurenschmuck über dem Brustwerk
Engel als Figurenschmuck über dem Brustwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Engel als Figurenschmuck über dem Brustwerk
Engel als Figurenschmuck über dem Brustwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Gesamte Orgel mit Spieltisch
Gesamte Orgel mit Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgelprospekt mit Spieltisch von eienr Hebebühne aus fotografiert
Orgelprospekt mit Spieltisch von eienr Hebebühne aus fotografiert
Görlitz, St. Peter und Paul, Gesamte Orgel mit Spieltisch von einer Hebebühne aus fotografiert
Gesamte Orgel mit Spieltisch von einer Hebebühne aus fotografiert
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgelprospekt von einer Hebebühne aus fotografiert
Orgelprospekt von einer Hebebühne aus fotografiert
Görlitz, St. Peter und Paul, Gesamte Orgel mit Spieltisch von einer Hebebühne aus fotografiert
Gesamte Orgel mit Spieltisch von einer Hebebühne aus fotografiert
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgelprospekt und Gewölbe
Orgelprospekt und Gewölbe
Görlitz, St. Peter und Paul, Eine der 17 Sonnen
Eine der 17 Sonnen
Görlitz, St. Peter und Paul, Eine der 17 Sonnen
Eine der 17 Sonnen
Görlitz, St. Peter und Paul, Eine der 17 Sonnen
Eine der 17 Sonnen
Görlitz, St. Peter und Paul, Große Sonnenmixtur mit stummen Pfeifen in der oberen Prospektmitte
Große Sonnenmixtur mit stummen Pfeifen in der oberen Prospektmitte
Görlitz, St. Peter und Paul, Linkes Prospektfeld mit 3 Sonnen
Linkes Prospektfeld mit 3 Sonnen
Görlitz, St. Peter und Paul, Obere mittlere Sonne mit Figurenschmuck auf dem Orgeldach
Obere mittlere Sonne mit Figurenschmuck auf dem Orgeldach
Görlitz, St. Peter und Paul, Hauptwerk mit Blick auf den Spieltisch
Hauptwerk mit Blick auf den Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Hauptwerks- und Brustwerkspfeifen mit Blick auf den Spieltisch
Hauptwerks- und Brustwerkspfeifen mit Blick auf den Spieltisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Prospektpfeifen des Oberwerks mit Figurenschmuck
Prospektpfeifen des Oberwerks mit Figurenschmuck
Görlitz, St. Peter und Paul, Figurenschmuck auf dem linken Pedalturm
Figurenschmuck auf dem linken Pedalturm
Görlitz, St. Peter und Paul, Figurenschmuck über dem Oberwerk auf dem Dach der Orgel
Figurenschmuck über dem Oberwerk auf dem Dach der Orgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Figurenschmuck auf dem rechten Pedalturm
Figurenschmuck auf dem rechten Pedalturm
Görlitz, St. Peter und Paul, Sonne vor den Hauptwerks-Prospektpfeifen
Sonne vor den Hauptwerks-Prospektpfeifen
Görlitz, St. Peter und Paul, Große Sonnenmixtur mit stummen Pfeifen in der oberen Prospektmitte
Große Sonnenmixtur mit stummen Pfeifen in der oberen Prospektmitte
Görlitz, St. Peter und Paul, Pedalpfeifen des Fagott 16' im unteren Gehäuseteil
Pedalpfeifen des Fagott 16' im unteren Gehäuseteil
Görlitz, St. Peter und Paul, Balganlage über die gsamte Orgelhöhe im hinteren Orgelteil
Balganlage über die gsamte Orgelhöhe im hinteren Orgelteil
Görlitz, St. Peter und Paul, Balganlage über die gsamte Orgelhöhe im hinteren Teil der Orgel
Balganlage über die gsamte Orgelhöhe im hinteren Teil der Orgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Brustwerk; rechts: Mechanische Traktur zu den oberen Werken
Pfeifen im Brustwerk; rechts: Mechanische Traktur zu den oberen Werken
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick über eine der inneren Leitern hinauf bis zur Orgelhöhe von 14 Metern
Blick über eine der inneren Leitern hinauf bis zur Orgelhöhe von 14 Metern
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Hauptwerk; rechts: Mechanische Traktur ins Oberwerk
Pfeifen im Hauptwerk; rechts: Mechanische Traktur ins Oberwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Hauptwerk
Pfeifen im Hauptwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Schwellwerk
Pfeifen im Schwellwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Schwellwerk
Pfeifen im Schwellwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pedalpfeifen, links: Posaune 16'
Pedalpfeifen, links: Posaune 16'
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifein im obersten Pedalteilwerk; rechts die Innenpfeifen der 16-fachen Sonnenmixtur
Pfeifein im obersten Pedalteilwerk; rechts die Innenpfeifen der 16-fachen Sonnenmixtur
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifein im obersten Pedalteilwerk; rechts die Innenpfeifen der 16-fachen Sonnenmixtur
Pfeifein im obersten Pedalteilwerk; rechts die Innenpfeifen der 16-fachen Sonnenmixtur
Görlitz, St. Peter und Paul, Eine der Sonnen im Oberwerk von innen (hinten)
Eine der Sonnen im Oberwerk von innen (hinten)
Görlitz, St. Peter und Paul, Sonnen und Pfeifen im Oberwerk
Sonnen und Pfeifen im Oberwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von 14 Metern Orgelhöhe eine der inneren Leitern hinunter
Blick von 14 Metern Orgelhöhe eine der inneren Leitern hinunter
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von 14 Metern Orgelhöhe eine der inneren Leitern hinunter
Blick von 14 Metern Orgelhöhe eine der inneren Leitern hinunter
Görlitz, St. Peter und Paul, Balganlage von oben
Balganlage von oben
Görlitz, St. Peter und Paul, Horizontal über dem Schwellwerk angeordnete Füße und Becher der Contra-Posaune 32'
Horizontal über dem Schwellwerk angeordnete Füße und Becher der Contra-Posaune 32'
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen der Contra-Poasune 32' in einem Schallkanal über dem Schwellwerk
Pfeifen der Contra-Poasune 32' in einem Schallkanal über dem Schwellwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Horizontale Pfeifen der Contra-Poasune 32' im Schallkanal über dem Schwellwerk
Horizontale Pfeifen der Contra-Poasune 32' im Schallkanal über dem Schwellwerk
Görlitz, St. Peter und Paul, Pfeifen im Schwellwerk; links am Bildende die Klarinette mit durchschlagenden Zungen
Pfeifen im Schwellwerk; links am Bildende die Klarinette mit durchschlagenden Zungen
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Untermarkt in Richtung Peterskirche
Blick vom Untermarkt in Richtung Peterskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Innenraum vom Seiteneingang aus gesehen
Innenraum vom Seiteneingang aus gesehen
Görlitz, St. Peter und Paul, Innenraum in Richtung Sonnenorgel perspektivisch
Innenraum in Richtung Sonnenorgel perspektivisch
Görlitz, St. Peter und Paul, Gesamter Innenraum
Gesamter Innenraum
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgelempore mit Sonnenorgel
Orgelempore mit Sonnenorgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Orgel mit Kanzel
Orgel mit Kanzel
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Chor in Richtung Orgel
Blick vom Chor in Richtung Orgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Innenraum in Richtung Orgel
Innenraum in Richtung Orgel
Görlitz, St. Peter und Paul, Innenraum vom Seiteneingang aus mit Blick aufs Glasgemälde mit Jesus im Tempel
Innenraum vom Seiteneingang aus mit Blick aufs Glasgemälde mit Jesus im Tempel
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Altstadtbrücke (Neiße) zur Peterskirche
Blick von der Altstadtbrücke (Neiße) zur Peterskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Altstadtbrücke (Neiße) zur Peterskirche
Blick von der Altstadtbrücke (Neiße) zur Peterskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Nikolaiberg zur Peterskirche
Blick vom Nikolaiberg zur Peterskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Westfassade mit Doppeltürmen
Westfassade mit Doppeltürmen
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Petersstraße zur Petreskirche
Blick von der Petersstraße zur Petreskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick von der Petersstraße zur Petreskirche
Blick von der Petersstraße zur Petreskirche
Görlitz, St. Peter und Paul, Nikolaiturm und Blick zur Peterskirche im Abendlicht
Nikolaiturm und Blick zur Peterskirche im Abendlicht
Görlitz, St. Peter und Paul, Eins der wenigen erhaltenen Schmuckstücke im Innenraum
Eins der wenigen erhaltenen Schmuckstücke im Innenraum
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Grünen Graben zur Peterskirche bei Gewitter im Anzug
Blick vom Grünen Graben zur Peterskirche bei Gewitter im Anzug
Görlitz, St. Peter und Paul, Blick vom Grünen Graben zur Peterskirche bei Gewitter im Anzug
Blick vom Grünen Graben zur Peterskirche bei Gewitter im Anzug
           




© Copyright: Martin Doering
Stand (as of): 2020
Letzte Änderung (last update): 31.05.2020