Deutschland (Germany)
Bayern
Hof – St. Michaelis

Kirchplatz 4, 95028 Hof                     in Google Maps anzeigen       view at Google Maps
Hof, St. Michaelis, Orgel / organ
3 Manuale, 84 Ranks, 63 Register

1828-1834 erbaut mit 34 Registern auf 2 Manualen und Pedal von den Gebrüdern Georg Christian und Georg Adam Friedrich Heidenreich (D, Hof)
1868 Umbau vor allem der "schreienden" Mixturen durch Ludwig Weineck (D, Bayreuth)
1935 Umbau im Sinne der Orgelbewegung durch Stienmeyer (D, Oettingen) - noch immer waren 23 der Original-Register erhalten
1967 Restaurierung der Ursprungsdisposition und Erweiterung auf 60 Register durch Gerhard Schmid (D, Kaufbeuren)
1991 geringfügiger Umbau und Umintonationen im Schwellwerk mit dem Ziel der Angleichung an den früheren Originalzustand und Ersatz des Krummhorns durch Schmid
2006-2007 Umfassende Restaurierung und weitgehender Neubau des Schwellwerks und Einbau von 4.000 Setzerkombinationen für das Schwellwerk durch Karl Schuke (D, Berlin)

Vorgängerorgeln:

um 1450 erste Orgel erbaut von einem durchreisenden Mönch
1516 neue Orgel, vermutlich von Leonhard Lilgenweiß (D, Bamberg)
1543 Reparatur und Erweiterung um ein Rückpositiv durch ?
1553 Beschädigung im Markgräfler-Krieg, danach 1566 Reparatur und Erweiterung um ein Brustwerk durch ?
Anfang des 17. Jh. neues Werk mit 21 Registern auf 2 Manualen und Pedal im alten Gehäuse durch Timotheus Compenius
Beschädigung im 30-jährigen Krieg, 1642 Reparatur durch Bartholomäus Leube
1680 Reparatur durch Severin Holbeck, 1714 durch Johann Peter Pönicke und 1727 durch Tobias Dressel
1823 Zerstörung der Orgel beim großen Stadtbrand
Details und Disposition der Orgel / specification and stoplist of this organ
Direkte Links / direct links:   Fotos / pictures
  8-30 Megapixel-Fotogalerie / 8-30 megapixel picture gallery


Hauptorgel - aktuelle Disposition
x
I. Hauptwerk C-f''' 24 (15)   II. Oberwerk C-f''' 18 (15)   Schwellwerk C-f''' 21 (18)   Pedal C_f' 21 (15)
Bordun 16   Quintatön 16   Viole di Pomposa 16   Untersatz 32
Principal 8   Prinzipal 8   Geigenprincipal 8   Prinzipal Baß 16
Rohrfloete 8   Flöt traver 8   Flauto amabile 8   Sub Baß 16
Viol Floet 8   Flaut lament 8 schweb.   Lieblich Gedackt 8   Violon Baß 16
Gemshorn 8   Bordun 8   Gambe 8   Octav Baß 8
Viol di Gamb 8   Salicional 8   Vox coelestis 8 ab c0   Bordun Baß 8
Octav 4   Octav 4   Flöte 4   Oktave 4
Koppelfloete 4   Flöt traver 4   Fugara 4   Pommer 4
Viola 4   Spitzflöte 4   Salicet 4   Blockflöte 2
Quint 2 2/3   Nazard 2 2/3   Nazard 2 2/3   Cornettbaß III 5 1/3
Octav 2   Hohlföte 2   Flautino 2   Mixturbaß V 4
Cornett V 8, D   Terz 1 3/5   Terz 1 3/5   Posaun Baß 16
Mixtur IV 2   Quint 1 1/3   Piccolo 1   Trompete 8
Cimpel III 1/2   Mixtur IV 1 1/3   Mixtur IV   Trompete 4
Trompete 8   Krummhorn 8   Fagott 16   Regal 2
  + Tremulant   Trompete 8  
II-I, III-I     Oboe 8   I-P, II-P, III-P
  III-II   Klarine 4  
    + Schweller  
    + Tremulant  


Hauptorgel - Disposition 1991 (Schmid)
x
Hauptwerk 22 (13)   Schwellwerk 23 (17)   Oberwerk 18 (15)   Pedal 20 (15)
Bordun 16   Holzprincipal 8   Quintatön 16   Untersatz 32
Principal 8   Spitzgedackt 8   Principal 8   Principal Bass 16
Rohrflöte 8   Gemspfeife 8   Flöt Traver 8   Sub Bass 16
Viol Flöte 8   Großnasat 5 1/3   Flaut Lament 8   Violon Bass 16
Octav 4   Octav 4   Bordun 8   Octav Bass 8
Koppelflöte 4   Rohrflöte 4   Salizional 8   Bordun Bass 8
Viola 4   Gedacktquinte 2 2/3   Octav 4   Octav 4
Quint 2 2/3   Kleinpommer 2   Flöt Traver 4   Pommer 4
Octav 2   Terz 1 3/5   Spitzflöt 4   Blockflöte 2
Cornet V 8, D   Septime 1 1/7   Nasart 2 2/3   Kornettbass III 5 1/3
Mixtur IV 2   Sifflöte 1   Hohlföte 2   Mixturbass IV 4
Cymbel III 1/2   None 8/9   Terz 1 3/5   Posaun Bass 16
Trompete 8   Mixtur V 2   Quint 1 1/3   Trompete 8
  Cymbel III 1/2   Mixtur IV 1 1/3   Trompete 4
  Dulzian 16   Krummhorn 8   Regal 2
  Hautbois 8   + Tremulant  
  Regal 4    
  + Schweller    
  + Tremulant    


Quelle (source): Spiieltisch, Schmid, Dekanat Hof, Wikipedia

Anmerkung: Die roten Zahlen neben den Manualbezeichnungen geben die Anzahl der Ranks (in Klammern: Register) dieses Teilwerks an (zur Zählweise und Sortierung siehe Anmerkungen).
Remark: The red digits beneath the devision descriptions show the total ranks (in brackets: voices / registers) of the division (as to counting and sequence see annotations).


Fotos in hoher Auflösung (Originalgröße nur für Abonnenten) / high-resolution photos (original size for subscribers only)


Hof, St. Michaelis, Außenansicht von der Seite
Außenansicht von der Seite
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Innenraum in Richtung Chor
Innenraum in Richtung Chor
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel perspektivisch
Orgel perspektivisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Spieltisch (beleuchtet)
Spieltisch (beleuchtet)
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Spieltisch
Spieltisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Spieltisch perspektivisch
Spieltisch perspektivisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel mit Spieltisch perspektivisch
Orgel mit Spieltisch perspektivisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel mit Spieltisch (beleuchtet) perspektivisch
Orgel mit Spieltisch (beleuchtet) perspektivisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel mit Spieltisch (beleuchtet) perspektivisch
Orgel mit Spieltisch (beleuchtet) perspektivisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel mit Spieltisch perspektivisch
Orgel mit Spieltisch perspektivisch
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Linke Registerstaffel
Linke Registerstaffel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Mittlere Registerstaffel und Manuale
Mittlere Registerstaffel und Manuale
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Rechte Registerstaffel
Rechte Registerstaffel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Blick von der Orgelempore in die Kirche
Blick von der Orgelempore in die Kirche
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Neogotischer Hochaltar
Neogotischer Hochaltar
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Neogotischer Hochaltar von der rechten Seitenempore aus gesehen
Neogotischer Hochaltar von der rechten Seitenempore aus gesehen
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Blick von der rechten Seitenempore zur Orgel
Blick von der rechten Seitenempore zur Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Blick von der linken Seitenempore zur Orgel
Blick von der linken Seitenempore zur Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel von der linken Seitenempore aus gesehen
Orgel von der linken Seitenempore aus gesehen
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel von der linken Seitenempore aus gesehen
Orgel von der linken Seitenempore aus gesehen
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Seitenansicht der Orgel, rechts das neue Schwellwerk
Seitenansicht der Orgel, rechts das neue Schwellwerk
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgelprospekt und dahinterliegeneds Schwellwerk
Orgelprospekt und dahinterliegeneds Schwellwerk
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel von der oberen linken Seitenempore aus gesehen
Orgel von der oberen linken Seitenempore aus gesehen
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgel von der oberen linken Seitenempore aus gesehen
Orgel von der oberen linken Seitenempore aus gesehen
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Blick von der oberen linken Seitenempore zur Orgel
Blick von der oberen linken Seitenempore zur Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Blick von der oberen linken Seitenempore zur Orgel
Blick von der oberen linken Seitenempore zur Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Innenraum in Richtung Chor
Innenraum in Richtung Chor
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Chorraum mit neogotischem Hochaltar
Chorraum mit neogotischem Hochaltar
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Schnitzerei des letzten Abendmahls am Hochaltar
Schnitzerei des letzten Abendmahls am Hochaltar
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Innenraum in Richtung Orgel
Innenraum in Richtung Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Innenraum in Richtung Orgel
Innenraum in Richtung Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Heidenreich-Orgel
Heidenreich-Orgel
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Orgelempore
Orgelempore
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Doppelturmfassade
Doppelturmfassade
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Fassade mit den beiden Türmen
Fassade mit den beiden Türmen
Photo: Martin Doering
Hof, St. Michaelis, Seitenansicht vom Maxplatz
Seitenansicht vom Maxplatz
Photo: Martin Doering
       






© Copyright: Martin Doering
Stand (as of): 2021
Letzte Änderung (last update): 18.07.2021