Türkiye (Türkei)
Istanbul – Sent Antuan Kilisesi (St. Antonius), Kryptaorgel
Istanbul, Sent Antuan Kilisesi (St. Antonius), Kryptaorgel, Orgel / organ
2 Manuale, 16 Ranks, 14 Register

1893 erbaut für die Sariyer Santa Maria Kirche von Gebr. Rieger (jetzt A, Schwarzach)
? Umsetzung in die Krypta von St. Antuan durch ?
2018 Reparatur der Windversorgung durch Tarkan Sendal - Restaurierung durch Istanbul Pipe Organ Team ist geplant (Angebot läuft)
Die Kirche verfügt über eine weitere separate Hauptorgel mit 35 Ranks / 27 Registern (+ 3 Ext. + 2 Tr.) auf 3 Manualen (Mascioni, 1948)
Details und Disposition der Orgel / specification and stoplist of this organ
Direkte Links / direct links:   Fotos / pictures


Kryptaorgel
x
Great C-f''' 9 (7)   Swell C-f''' 4 (4)   Pedal 3 (3)
Principal 8   Capricorno 8   Subbasso 16
Flaute 8   Flauto a Caminetto 8   Bordon-Basso 8
Viola di Gamba 8   Voix Céleste 8   Violoncello 8
Salizionale 8   Flauto Dolce 4  
Ottava 4   + Schweller   Gt-P, Sw-P
Dulciana 4    
Mistura III    
   
Sw-Gt    


Quelle (source): E-Mail Tarkan Sendal, IstanbulPipeOrgan

Anmerkung: Die roten Zahlen neben den Manualbezeichnungen geben die Anzahl der Ranks (in Klammern: Register) dieses Teilwerks an (zur Zählweise und Sortierung siehe Anmerkungen).
Remark: The red digits beneath the devision descriptions show the total ranks (in brackets: voices / registers) of the division (as to counting and sequence see annotations).




© Copyright: Martin Doering
Stand (as of): 2020
Letzte Änderung (last update): 14.07.2020